Bootsschuhe

14 items
Übernehmen SCHLIESSEN
Übernehmen SCHLIESSEN
Übernehmen SCHLIESSEN
Übernehmen SCHLIESSEN
Übernehmen SCHLIESSEN
Übernehmen SCHLIESSEN
Übernehmen SCHLIESSEN
Übernehmen SCHLIESSEN
14 items
14 von 14 Produkten

Mokassins von Tamaris - bequeme und lässige Schlupfschuhe

Mokassins sind sehr weiche Schuhe, in die man bequem hineinschlüpfen kann. Somit passen sie perfekt zu lässigen Outfits ohne viel Schnickschnack. Mokassins besitzen in der Regel keine hohen Absätze, was ebenso zum Tragekomfort beiträgt. Zudem sind sie zur besseren und praktischeren Tragbarkeit mit einer gummierten Sohle versehen. Die Weichheit des gesamten Schuhs und auch der Sohle ist die Besonderheit der Mokassins, die insgesamt beinahe ein Gefühl des Barfußlaufens vermittelt.

Die Varianten der Mokassins

Bei den Mokassins von Tamaris ist ein breites Produktsortiment vertreten. Dieses reicht von Mokassins, die im originalen Stil mit flacher Sohle ohne jeglichen Absatz reichen, die gern auch den Originalen der amerikanischen Ureinwohner entsprechend knöchelhoch geschnitten sind bis hin zu sportlichen Schuhen in festerem Stil, die mit einer soliden, dickeren und rutschfesten Sohle ausgestattet sind und damit weniger weich ausfallen, dafür aber mehr Halt für den Fuß geben. Auch in den Farben zeigen sich die Mokassins sehr variantenreich. Vom Klassiker in Braun über Grau oder auch modische Farbtöne wie Blau oder Rottöne reicht allein das Farbenspektrum. Auch bei den Schnitten sind viele Varianten vorhanden, die vom Ursprungsmodell der Schleichschuhe über sportliche Damenschuhe im Mokassinstil bis hin zu mediterran angehauchten Modellen reichen.

Mokassins gekonnt kombiniert

Generell handelt es sich bei diesem Schlupfschuh um ein eher sportliches Schuhmodell. Deshalb passen Mokassins sowohl vom Anlass als auch von der Kombination zur Garderobe her eher zum saloppen und sportlich-lässigen Stil und auch zu entsprechenden Anlässen wie Gartenpartys oder anderen Freizeitveranstaltungen mit lockerem Charakter. Bei einem lässigen Dresscode können Mokassins aber auch zur Businesskleidung getragen werden. Besonders gut sehen diese Schuhe zur Jeans oder zu sportlich geschnittenen anderen Stoffhosen aus. Zur eleganten Hose oder einem eleganten Rock oder Kleid passen sie nicht. Auch zu Röcken, Kleidern und Shorts im luftigen, sommerlichen Stil passen diese bequemen und attraktiven Schlupfschuhe sehr gut.

Mokassins: echte Sommerschuhe

Das originale Mokassin-Modell ist grundsätzlich ein eher sommerlicher Schuhtyp. Diese Schuhe sind wenig Wetterfest und so sind die Füße in diesen Schuhen weder vor Kälte noch vor stärkeren Regenschauern geschützt. Allerdings gibt es den Mokassin inzwischen auch in einer modifizierten Form als sportliches Schuhmodell, das die grundsätzlichen Charakterzüge der Mokassins beibehalten hat, das aber insgesamt solider gefertigt ist. Diese Schuhe eignen sich auch als Frühjahrs- oder Herbstschuhe und sie halten auch einem stärkeren Regenschauer Stand beziehungsweise schützen den Fuß vor Nässe.